Es ist Sonntag, der 20.Apr.2014

Kostenlose Partnerbörsen

Online Partnervermittlungen sind eine tolle Möglichkeit um neue Leute kennenzulernen. Wer nicht die Zeit oder die Möglichkeit hat, jeden Abend auf Achse zu gehen, um einen neuen Partner zu suchen, der kann bequem von zuhause aus auf die Suche gehen.

Singlebörsen gibt es mittlerweile in Deutschland wie Sand am Meer. Doch wie die guten von den weniger guten unterscheiden ? Wo gibt es kostenlose oder sehr günstige Flirtbörsen ? Wo gibt es das beste Preis- / Leistungsverhältnis bei der Partnersuche ? In welcher Partnerbörse gibt es die meisten Singles ? Wo kann man am schnellsten Frauen und Männer kennenlernen ?

Wir sind der Sache etwas ausgiebiger auf den Grund gegangen und haben uns bei vielen der kostenlosen und auch einigen der kostenpflichtigen, jedoch günstigen Datingbörsen angemeldet. Nachfolgend haben wir einige der erfolgversprechendsten gratis Singlebörsen aufgelisted.

Die besten deutschen gratis Anbieter vorgestellt

Partnerbörse Mitglieder Zur Anmeldung
flirtfever.gif (3541 Byte) über 3 Millionen Gratis Anmeldung
über 1 Million
über 1 Million
über 1 Million
über 1 Million
über 60.000


Einige der oben genannten Partnerbörsen dürften den meisten bekannt sein, einige vielleicht weniger, wie etwa die Senioren Singlebörse über 50, die eher ein Nischen Segment im Singlebörsen Geschäft bedient, da wohl die Mehrzahl an Partnerbörsen vorwiegend für jüngere Singles gedacht ist.

Partnersuche - wo sollte man sich nun anmelden ?

Obwohl fast jede kostenfreie Partnerbörse über eine stattliche Anzahl von Singles verfügt, spricht nichts dagegen, sich durchaus bei mehreren Partnerbörsen anzumelden. Im Gegenteil, die Chancen einen neuen Partner zu finden, steigt sogar mit der Anzahl der Datingbörsen, bei denen man angemeldet ist.

Worauf sollte ich noch achten ?

Obwohl die meisten Funktionen der Singlebörsen kostenlos sind, gibt es doch einige Zusatzfunktionen, die kostenpflichtig sind. Hier sollte man sich die Erklärungen der etwaigen Zusatzdienste genau anschauen, bevor man diese in Anspruch nimmt. Ansonsten läuft man Gefahr, einen unter Umständen nicht besonders günstigen Zusatzdienst in Anspruch zu nehmen, der eigentlich für die Partnersuche nicht zwingend erforderlich wäre.

Fazit

Wer eine kostenlose oder günstige Alternative zum Ausgehen sucht, um neue Frauen oder Männer kennenzulernen, hat durch das Internet und die mittlerweile beträchtliche Anzahl an kostenlosen und günstigen Datingbörsen durchaus gute Chancen, seinen neuen Partner auch auf diesem Wege kennenzulernen. Die Partnersuche via Internet macht also durchaus Sinn.



Screenshots
  • Ilove
  • Match
  • kostenlose-singleboersen